Zum Zoomen nutzen Sie bitte die Tastenkombination Ihres Browsers:

[ctr/cmd/strg] Taste gedrückt halten und die [+] oder [-] Taste drücken

˅ Messe-Übersicht ˅

Aktuelle
Pressemitteilungen

Europas Jagdleitmesse startet größer denn je

Zeitgleich mit der Messe für Angelfischerei, der FISCH & ANGEL, öffnet Europas größte Jagdmesse, die JAGD & HUND vom 29. Januar bis 3. Februar 2019 ihre Messetore. Dabei wird in diesem Jahr erstmalig auch die Veranstaltungsarena mit eingebunden. Denn hier findet das neue Wildbret-Event WILD FOOD FESTIVAL statt. Zusammen mit dem neuen Food Festival belegt das Messe-Duo 2019 das gesamte Messegelände. Zu Beginn der Messe wird hochkarätiger Besuch aus der Politik erwartet.

Zur Eröffnung der diesjährigen JAGD & HUND wird die Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen, Frau Ursula Heinen-Esser, eine Festrede halten. Die JAGD & HUND lockt jährlich mit einem umfassenden Produktangebot, den Neuheiten der internationalen Aussteller, aber auch einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm mehrere zehntausend Besucher in die Messehallen. Im letzten Jahr kamen rund 80.000, um die Messe zu erleben.

Begehrte Anlaufstellen sind dabei die Vorführungen der Jagdgebrauchshunde und der Greifvögel sowie der Geländewagenparcours, aber auch der kulinarische Marktplatz. Gourmets und Liebhaber hochwertiger Leckerbissen wird es daher freuen, dass dem „Foodthema“ in diesem Jahr mit der Westfalenhalle eine eigene Halle gewidmet wird. Besucher treffen beim WILD FOOD FESTIVAL auf Star-, Sterne und TV-Köche, die auf der Bühne und in Workshops aus dem Nähkästchen plaudern und die perfekte Zubereitung von Wildbret-Spezialitäten verraten. Weitere Neuheiten der Messe sind in diesem Jahr u.a. zwei neue, moderne Social Media Lounges mit Vorträgen von Stars der digitalen Szene. Als ideeller Träger der JAGD & HUND informiert der Landesjagdverband (LJV) NRW in Halle 6 rund um alle Fragen der Verbandsarbeit.

Attraktives Angebot an Produkten und Infos für Angler

Vom 29. Januar bis 3. Februar präsentiert sich auch die FISCH & ANGEL wieder in der Messe Dortmund. Vorführungen am Stillgewässerbiotop, Vorträge von Star-Anglern, Tipps prominenter Experten und nicht zuletzt das riesige Angebot an Angelzubehör, -geräten und -bekleidung machen die Messe zu einem festen Termin im Kalender eines jeden Anglers. Auch in diesem Jahr dürfen sich die Besucher wieder auf das Fischerei- sowie Meeresangeln-Forum freuen. Denn hier bekommen sie in spannenden Vorträgen, Einblicke in die Welt der Profi-Angler. Angel-Tipps und-Tricks inklusive. Der ideelle Träger der Messe, der Fischereiverband NRW informiert in Halle 3A zudem über seine vielfältige Verbandsarbeit. Im Fokus des Messestandes steht in diesem Jahr „Die Lippe - Flusslandschaft des Jahres 2018/2019“.

Ticketpreise

JAGD & HUND: Online: 16,00 €* / Tageskasse: 19,00 €*

FISCH & ANGEL: Online: 9,00 €** / Tageskasse: 12,00 €**

WILD FOOD FESTIVAL: Das Ticket kostet online und an der Tageskasse 5 Euro. Online-Ticket-Käufer erhalten bei Vorlage ihres Tickets aber zusätzlich eine kostenlose Gewürzmischung auf der Messe. Solange der Vorrat reicht.

Weitere Informationen und Tickets

Opens external link in new windowwww.wildfoodfestival.de

* Das JAGD & HUND-Ticket berechtigt zum Besuch der FISCH & ANGEL und des WILD FOOD FESTIVALS

** Das FISCH & ANGEL-Ticket berechtigt zum Besuch des WILD FOOD FESTIVALS

Stand anmelden