Zum Zoomen nutzen Sie bitte die Tastenkombination Ihres Browsers:

[ctr/cmd/strg] Taste gedrückt halten und die [+] oder [-] Taste drücken

˅ Messe-Übersicht ˅

Aktuelle
Pressemitteilungen

Das internationale Forum für Jagd-Themen

Die Messe JAGD & HUND stellt sich für 2018 auf viele ausländische Gäste ein

Dr. Wilhelm von Trott zu Solz, Leiter der Deutschen Delegation des CIC, hielt bereits bei der Eröffnung der JAGD & HUND 2017 eine Rede.

Vorführungen von Jagdgebrauchshunden

Vorführungen von Greifvögeln

Neben Vorführungen von Greifvögeln und Jagdgebrauchshunden warten auch Jagdmodenschauen auf die Besucher der JAGD & HUND 2018.

Es wartet ein spektakulärer Geländewagenparcours auf die Besucher der JAGD & HUND 2018.

Vom 30. Januar bis 4. Februar 2018 öffnet die Messe Dortmund wieder ihre Tore für die JAGD & HUND. Dieses Mal präsentiert sich Europas größte Jagdmesse noch internationaler als bisher ohnehin schon. Neben dem großen Interesse ausländischer Besucher und Aussteller an der Messe wird vor allem der Bereich der Kooperationen mit internationalen Verbänden ausgeweitet.

Nationaler Partner und ideeller Träger der JAGD & HUND ist der Landesjagdverband NRW (LJV NRW). Neben dieser langjährigen Zusammenarbeit baut die JAGD & HUND zudem ihre Internationalität weiter aus und erweitert für die kommende Messe ihre bestehenden internationalen Kooperationen u.a. mit Jagdverbänden aus den Niederlanden und Belgien. Aus Belgien ist die De Hubertus Vereniging Vlaanderen vor Ort, die Jäger in Flandern vertritt und sich für einen nachhaltigen Umgang mit der Natur einsetzt. Ebenfalls aus Belgien ist der Royal Saint-Hubert Club de Belgique auf der JAGD & HUND vertreten. Die Vereinigung vertritt die Anliegen von Jägern bei politischen und administrativen Institutionen und Verbänden. Aus den Niederlanden kommt die Koninklijke Nederlandse Jagers Vereniging nach Dortmund. Sie hat sich die verantwortungsvolle Verwaltung und Nutzung der Natur zur Aufgabe gemacht. Auch in diesem Jahr sind die drei Verbände mit einem Infostand vertreten. Darüber hinaus werden auch viele niederländische und belgische Verbandsmitglieder als Besucher auf der Messe erwartet.

Die JAGD & HUND ist traditionell ein Forum für die Diskussion internationaler umwelt- und jagdpolitischer Themen. Neben den Informationsständen der Verbände treffen sich auch 2018 Vertreter des Internationalen Rates zur Erhaltung des Wildes und der Jagd (CIC – International Council for Game and Wildlife Conservation) auf der Messe. Der CIC ist ein beratendes Organ und tritt nach eigenen Angaben als politisch unabhängiger, transkontinentaler und globaler Vertreter der Jägerschaft auf. Zu seinen rund 1.500 Mitgliedern zählen Staaten, staatliche Institutionen, Universitäten und andere Forschungseinrichtungen, Firmen, Persönlichkeiten sowie Jagdverbände weltweit. 2018 werden auf der CIC-Tagung im Rahmen der JAGD & HUND neben der deutschen Delegation viele Mitglieder des CIC International anwesend sein. Zudem ist FACE (The European Federation of Associations for Hunting & Conversation) auf der Messe vertreten. FACE wird Meetings und Arbeitsgruppen im Rahmen der JAGD & HUND abhalten und informiert die Besucher mit einem Stand auf der Fläche des LJV NRW  über Möglichkeiten, wie die Jagd für Jäger, Natur und Gesellschaft in Europa positive Auswirkungen entfalten kann.

Bereits in den vergangenen Jahren konnte die JAGD & HUND auch ansonsten mit ihrer Internationalität überzeugen. Rund 800 Aussteller aus 38 Nationen präsentierten sich 2017 auf der Messe, der Auslandsanteil der Aussteller lag bei einem Drittel. Bei den Besuchern stieg der Auslandsanteil von 13 Prozent im Vorjahr auf 14,2 Prozent 2017. Besonders Besuchergruppen aus den Benelux-Staaten sind traditionell stark vertreten, haben sie doch eine vergleichsweise kurze Anreise. Darüber hinaus konnten 2017 aber auch Besucher etwa aus Bulgarien, Dänemark, Großbritannien, Litauen, Somalia oder Neuseeland begrüßt werden. Etwa jeder fünfte Besucher der JAGD & HUND legte mehr als 300 Kilometer für die Anreise zurück.

Europas größte Jagdmesse bietet neben einem vielfältigen und internationalen  Ausstellerangebot auch ein interessantes Rahmenprogramm. Neben Vorführungen von Greifvögeln und Jagdgebrauchshunden warten spannende Wettbewerbe, wie die Deutsche Meisterschaft der Hirschrufer, auf die Besucher. Auch ein spektakulärer Geländewagenparcours und Jagdmodenschauen sind auf der JAGD & HUND 2018 wieder zu erleben. 

Informationen und Lesenswertes unter www.jagd-und-hund.de und www.facebook.com/jagdundhund.

 

 

Tickets / Gutscheine